Der verlorene Sohn & Gott versorgt die Vögel

event_note

Der verlorene Sohn

Wir alle brauchen ein Zuhause- einen Ort, an dem man uns lieb hat und an dem wir willkommen sind. Mama und Papa geben uns so etwas- Liebe, Geborgenheit und Schutz. Doch was, wenn einer sich entschließt, wegzugehen und dann merkt, dass alles daneben ging? Wenn nichts bleibt, außer die Sehnsucht nach Zuhause und dem Vater? Bei Gott darf man immer heimkommen- egal was war. Kommt mit und seht selbst- Felix und Romy haben eine tolle Geschichte dazu für Kleine und schon Größere...

Gott versorgt die Vögel

Jeden Tag ein gedeckter Tisch- essen was uns schmeckt und was wir brauchen , um zu wachsen. Ist das nicht wunderbar- wie Gott uns versorgt? Aber Gott denkt nicht nur an uns Menschen, auch um die Tiere kümmert er sich. Die Vögel bauen Nester und versorgen ihre Jungen- sie fliegen durch die Luft und freuen sich. Kommt mit und freut euch mit Felix und Romy, wie toll sich Gott das ausgedacht hat. Und nicht vergessen, einen kleinen Spiegel bereithalten und gerne könnt ihr mit uns musizieren.

Zurück